GEMEINSAM MIT UNSEREN KUNDEN SCHREIBEN WIR GESCHICHTEN.

Einführung von Power BI bei Höhbauer GmbH

Fenster und Türen sind das Kerngeschäft der HÖHBAUER GmbH. Das mittelständische Unternehmen gilt in seiner Branche als Innovator und hat nun ein Fenster vorgestellt, das im geschlossenen Zustand lüftet. Dazu wurde ein Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung komplett in den Fensterrahmen integriert. Lesen Sie in der offiziellen Microsoft Referenz von Höhbauer, wie aConTech mit Power BI und Office 365 die Produktionsplanung optimierte, Zusammenarbeit im Unternehmen stärkte und Business Intelligence im Unternehmen einführte.

Microsoft Teams und Enterprise Mobility + Security bei VAUDE

Der Outdoor-Ausrüster VAUDE schätzt Freiräume und Flexibilität – auch bei der Zusammenarbeit. Mit der Einführung von Microsoft Teams ermöglichte das Familien-Unternehmen aus Baden-Württemberg seinen rund 550 Mitarbeiterinnen mobiles und flexibles Arbeiten. Parallel sorgt Microsoft Enterprise Mobility + Security in Microsoft 365 für die nötige Datensicherheit und ein komfortables Gerätemanagement. Lesen Sie mehr über die beiden IT-Projekte zusammen mit aConTech und Microsoft.

Modern Workplace bei René Lezard

Der traditionsreiche Modehersteller René Lezard hat den Modern Workplace eingeführt. „Wir wollten bei RENÉ LEZARD eine moderne Arbeitsumgebung schaffen, die den Anforderungen der Digitalisierung und den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter entspricht. Mobiler, kollaborativer und am Puls der Zeit“, kommentiert Jörn Becker, Director IT bei RENÉ LEZARD. Erfahren Sie die Hintergründe der erfolgreichen Lotus Notes Migration in der offiziellen Microsoft Referenz.

Prozessoptimierung mit Microsoft Azure bei BioVariance

Die BioVariance GmbH ist auf komplexe Datenanalysen und Softwareentwicklung im Pharma und Gesundheitsbereich spezialisiert. Das bayerische Unternehmen bietet Big Data Services und Software, die die Pharmaforschung voranbringen. Ziel des Projektes war die zuverlässige Speicherung der Daten sowie die Herstellung einer Skalierbarkeit, damit ein stetiger Ausbau der Anwendungen mit steigenden Datenmengen möglich ist. Lesen Sie in der offiziellen Microsoft Referenz, wie aConTech durch die Implementierung von Microsoft Azure die Prozesse optimieren und dem Unternehmen dem Erreichen seiner Ziele verhelfen konnte.

New Work bei TRESONUS

TRESONUS ist ein junges, in 2019 gegründetes Unternehmen, das andere Unternehmen bei deren Digitalisierungsprozessen begleitet. Der Fokus liegt darauf auf Unternehmensberatung und Marketing. Die Herausforderung: Die Einführung eines orts-, zeit-, und geräteunabhängigen mobilen Arbeitsplatzes, der den Sicherheitsansprüchen von TRESONUS und den DSGVO-Richtlinien entspricht. Lesen Sie mehr über die Ersteinrichtung des modernen Arbeitsplatzes im offiziellen Referenz-Gastartikel bei Microsoft.

Weitere Referenzen

fritz-kola ist einzigartig in der Getränkeindustrie. Nicht zuletzt dürfen wir die besondere Firmenkultur bei jedem unserer Workshops selbst mit erleben. Um das unglaubliche Wachstum und die Erfolgsgeschichte noch weiter zu unterstützen, braucht es effiziente, standardisierte und zugleich robuste Tools, die den modernen Arbeitsplatz und Lifestyle bei fritz-kola unterstützen. Dafür hat sich die Firma exzellentes Know-How bei aConTech geholt, um die Einführung der Tools Office 365, Teams und Prozessautomatisierung mit PowerApps und Logic Apps zu begleiten.

Als führender Anbieter für intelligente Mobilitätsdienstleistungen ist Datenbeherrschung, -Aufbereitung, -Auswertung, sichere Datenaufbewahrung und Erkennen von Relationen ein Muss.

Die DKV Mobility Services Group setzt für diese Themen auf Microsoft Azure mit aConTech als exzellenten Partner an seiner Seite. Von der Konzeption, Analyse bis zum Aufbau der Data Intelligence Plattform waren und sind wir mit freundlicher Empfehlung und Unterstützung von Microsoft Deutschland dabei!

Die Microsoft Deutschland GmbH lässt sich von aConTech im Bereich Windows Azure beraten und Content erstellen. Der Geschäftsführer von aConTech, Stefan Zenkel, hat unter anderem mehrere How-To Videos für Microsoft Windows Azure erstellt. Als Microsoft Solutions Expert im Infrastrukturbereich werden zusammen mit Experten von Microsoft Konzepte für unternehmenskritische Infrastrukturen dediziert für einzelne Kunden erstellt.

Mit smart.billing erschafft itelya eine ganz neue Welt des Reisemanagements. Dank voller Integration in führende Reiseportale und der künstlichen Intelligenz von Azure bei der Abrechnung, erhalten die Kunden ein vollkommen neues Nutzungserlebnis.

aConTech unterstützt Itelya von Beginn an in den Bereichen Infrastruktur, Data Intelligence, künstliche Intelligenz, Databases und Office 365.

Das Leistungsportfolio der Woodmark AG umfasst u.a. Business IT Alignment und Business Intelligence & Financial Performance Management. Die Woodmark AG ist ein IT-Dienstleistungsunternehmen mit äußerst komplexen Anforderungen an Komplexität und Sicherheit auch aufgrund ihrer namhaften Kundenstruktur. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden setzt Woodmark auf eine Hybrid Cloud zwischen On Premise Windows Server 2012, Windows Azure und Office 365 mit den neusten und sichersten Microsoft Technologien überhaupt – implementiert von aConTech.

Mit professionellen ECM Projekten bei großen und mittleren Kunden hat sich Pentadoc einen Namen erarbeitet. Die Berater müssen von überall und zuverlässig auf E-Mails, Dokumente, interne Prozesse und das Intranet Portal mit ihren Geräten zugreifen können. Dabei kommt es auch auf den sicheren Zugriff von außen mit privaten Geräten an. Lesen Sie im Anwenderbericht von Pentadoc, wie aConTech die Mitarbeiterzufriedenheit erhöhen, die Administration radikal vereinfachen und dabei hohe Kosten einsparen konnte.

Lassen Sie Sie uns noch heute Geschichte schreiben – mit Ihrer digitalen Transformation.